Hauptmenü

Wirtschaftlichkeits-Check

Landwirtschaftliche Betriebsanlage
© Ingo Offergeld/MLUK
Landwirtschaftliche Betriebsanlage
© Ingo Offergeld/MLUK

Wissen um Stärken & Schwächen

Betriebsvergleiche identischer Betriebe über mehrere Jahre ermöglichen die Relativierung des Jahreserfolges und darüber hinaus die Ableitung allgemeiner Entwicklungstendenzen zur Wirtschaftlichkeit. Sie sind deshalb als zusätzliche Orientierungshilfe zur "Standortbestimmung" für Landwirte und Berater hilfreich.

Betriebsvergleiche identischer Betriebe über mehrere Jahre ermöglichen die Relativierung des Jahreserfolges und darüber hinaus die Ableitung allgemeiner Entwicklungstendenzen zur Wirtschaftlichkeit. Sie sind deshalb als zusätzliche Orientierungshilfe zur "Standortbestimmung" für Landwirte und Berater hilfreich.

Faktorausstattung und ausgewählte Bilanzkennwerte konventionell wirtschaftender, identischer Landwirtschaftsbetriebe im Haupterwerb insgesamt (n=210)
Kennwert  Einheit  Wirtschaftsjahr Mittelwert 
2017/18 2018/19 2019/20
LF  Haupterwerbsbetriebe gesamt (n=210) ha 865 863 860 863
LF  Einzelunternehmen im Haupterwerb (n=85) ha 300 305 304 303
LF  Personengesellschaften im Haupterwerb (n=18) ha 499 493 489 494
LF  Juristische Personen (n=107) ha 1.377 1.368 1.364 1.370
Eigentumsanteil % der LF 34,9 35,6 36,5 35,6
Grünlandanteil % der LF 16,9 16,9 16,9 16,9
Arbeitskräftebesatz AK/100 ha LF 1,52 1,50 1,49 1,50
Viehbesatz insgesamt VE/100 ha LF 71,2 73,0 69,6 71,3
Bilanzvermögen €/ha LF 4.890 5.002 5.008 4.967
Eigenkapitalanteil1) % 53,9 53,6 53,4 53,6
Nettoinvestitionen €/ha LF 104 50 47 67
1) bilanzanalytisch (inklusive 50 Prozent Sonderposten)
ha=Hektar, %=Prozent, €=Euro, LF=landwirtschaftlich genutzte Fläche, AK=Arbeitskraft
Quelle: Landesamt für Ländliche Entwicklung, Landwirtschaft und Flurneuordnung (LELF), Referat 41

 

Erfolgsrechnung, Liquidität und Stabilität konventionell wirtschaftender, identischer Landwirtschaftsbetriebe im Haupterwerb insgesamt (n=210)
Kennwert Einheit Wirtschaftsjahr Mittelwert
2017/18 2018/19 2019/20
Betriebliche Erträge insgesamt €/ha LF 2.381 2.343 2.346 2.357
darunter Umsatzerlöse Pflanzenproduktion €/ha LF 559 491 484 512
darunter Umsatzerlöse Tierproduktion €/ha LF 1.075 1.048 1.072 1.065
darunter Zulagen und Zuschüsse €/ha LF 329 380 367 359
Betriebliche Aufwendungen ohne Personalaufwand €/ha LF 1.737 1.745 1.783 1.755
Ordentliches Ergebnis und Personalaufwand €/AK 38.161 32.640 32.111 34.304
Gesamtkapitalrentabilität % 3,6 1,6 1,0 2,1
Cash flow III €/ha LF 116 121 81 106
Fremdkapitaldeckung II % 112,5 110,2 106,3 109,7
Eigenkapitalveränderung1) €/ha LF 74 26 -12 29
Unternehmergewinn €/ha LF 23 -70 -100 -49
1) bilanzanalytisch (inklusive 50 Prozent Sonderposten)
ha=Hektar, %=Prozent, €=Euro, LF=landwirtschaftlich genutzte Fläche, AK=Arbeitskraft
Quelle: Landesamt für Ländliche Entwicklung, Landwirtschaft und Flurneuordnung (LELF), Referat 41

 

Entwicklung des Einkommens1) je Arbeitskraft konventionell wirtschaftender, identischer Landwirtschaftsbetriebe im Haupterwerb, Betriebsformvergleich
Kennwert Wirtschaftsjahr Mittelwert
2017/18 2018/19 2019/20
Spezialisierter Ackerbau- / Pflanzenbauverbundbetriebe (n=81) 33.152 29.348 27.964 29.964
Spezialisierte Milchvieh- / Milchviehverbundbetriebe (n=51) 40.418 34.642 30.971 35.344
Spezialisierte Veredlungs-/ Veredlungsverbundbetriebe (n=20) 42.292 35.685 44.201 40.726
Sonstige Futterbaubetriebe (n=21) 30.138 21.721 22.153 24.670
1) Einkommen je Arbeitskraft = (Ordentliches Ergebnis + Personalaufwand) je Arbeitskraft in Euro/Arbeitskraft (€/AK)
Quelle: Landesamt für Ländliche Entwicklung, Landwirtschaft und Flurneuordnung (LELF), Referat 41

Einkommen1) je Arbeitskraft konventionell wirtschaftender Landwirtschaftsbetriebe im Wirtschaftsjahr 2019/20 nach Erfolgsgruppen2), Rechts- und Betriebsformvergleich
Betriebsgruppe Einheit E M W
Konventionelle Testbetriebe insgesamt n 60 242 60
€/AK 57.485 31.674 9.480
Einzelunternehmen im Haupterwerb n 25 99 25
€/AK 64.982 33.282 -450
Personengesellschaften im Haupterwerb n 6 26 6
€/AK 52.190 24.353 1.403
Juristische Personen n 29 117 29
€/AK 57.190 32.409 14.524
Spezialisierter Ackerbau- / Pflanzenbauverbundbetriebe n 27 109 27
€/AK 55.779 27.737 4.414
Spezialisierte Milchvieh- / Milchviehverbundbetriebe n 15 61 15
€/AK 48.319 30.342 14.932
Spezialisierte Veredlungs-/ Veredlungsverbundbetriebe n 6 24 6
€/AK 111.546 45.864 27.837
Sonstige Futterbaubetriebe n 8 34 8
€/AK 42.679 26.703 3.966
1) Einkommen je Arbeitskraft = (Ordentliches Ergebnis + Personalaufwand) je Arbeitskraft in Euro je Arbeitskraft (T€/AK)
2) Die Gruppierung in 25 Prozent erfolgreiche (E), alle (M) und 25 Prozent weniger (W) erfolgreiche Unternehmen erfolgte auf der Basis des Kennwertes "(Ordentliches Ergebnis + Personalaufwand) je Arbeitskraft"
ha=Hektar, %=Prozent, €=Euro, LF=landwirtschaftlich genutzte Fläche, AK=Arbeitskraft
Quelle: Landesamt für Ländliche Entwicklung, Landwirtschaft und Flurneuordnung (LELF), Referat 41

 

Verhältnis von Umsatzerlösen und Materialaufwand in konventionell wirtschaftenden Landwirtschaftsbetrieben 2019/2020, gegliedert nach Erfolgsgruppen1)
  Einheit E M W
Anzahl Betriebe n 60 242 60
Umsatzerlöse insgesamt €/ha LF 2.661 1.908 1.259
Materialaufwand insgesamt €/ha LF 1.519 1.099 793
Verhältniszahl € Erlös/€ Aufwand 1,75 1,74 1,59
1) Die Gruppierung in 25 Prozent erfolgreiche (E), alle (M) und 25 Prozent weniger (W) erfolgreiche Unternehmen erfolgte auf der Basis des Kennwertes "Ordentliches Ergebnis + Personalaufwand) je Arbeitskraft"
ha=Hektar, %=Prozent, €=Euro, LF=landwirtschaftlich genutzte Fläche, AK=Arbeitskraft
Quelle: Landesamt für Ländliche Entwicklung, Landwirtschaft und Flurneuordnung (LELF), Referat 41

 

Faktorausstattung und ausgewählte Bilanzkennwerte ökologisch wirtschaftender, identischer Landwirtschaftsbetriebe in Rechtsform einer natürlichen Personen im Haupterwerb (n=27)
Kennwert Einheit Wirtschaftsjahr Mittelwert
2017/18 2018/19 2019/20
LF ha 386 390 387 388
Eigentumsanteil % der LF 41,0 40,5 40,6 40,7
Grünlandanteil % der LF 35,3 35,5 34,7 35,2
Arbeitskräftebesatz AK/100 ha LF 1,11 1,08 1,10 1,10
Viehbesatz insgesamt VE/100 ha LF 37,3 37,3 32,3 35,6
Bilanzvermögen €/ha LF 3.462 3.472 3.580 3.305
Eigenkapitalanteil1) % 47,1 47,9 45,7 46,9
Nettoinvestitionen €/ha LF 94 55 5 51
1) bilanzanalytisch (inklusive 50 Prozent Sonderposten mit Rücklageanteil)
ha=Hektar, %=Prozent, €=Euro, LF=landwirtschaftlich genutzte Fläche, AK=Arbeitskraft
Quelle: Landesamt für Ländliche Entwicklung, Landwirtschaft und Flurneuordnung (LELF), Referat 41

 

Erfolgsrechnung, Liquidität und Stabilität ökologisch wirtschaftender, identischer Landwirtschaftsbetriebe in Rechtsform einer natürlichen Person (n=27)
Kennwert Einheit Wirtschaftsjahr Mittelwert
2017/18 2018/19 2019/20
Betriebliche Erträge insgesamt €/ha LF 1.397 1.396 1.371 1.388
darunter Umsatzerlöse Pflanzenproduktion €/ha LF 328 322 324 325
darunter Umsatzerlöse Tierproduktion €/ha LF 361 376 332 356
darunter Öffentliche Zulagen und Zuschüsse1) €/ha LF 527 545 535 536
Betriebliche Aufwendungen €/ha LF 1.112 1.132 1.123 1.122
Ordentliches Ergebnis und Personalaufwand €/AK 39.451 39.020 33.468 37.313
Gesamtkapitalrentabilität % 4,5 3,6 1,8 3,3
Cash flow III €/ha LF 123 57 56 79
Fremdkapitaldeckung II % 88,7 92,287,9 87,9 89,6
Eigenkapitalveränderung 1) €/ha LF 60 28 -4 28
Unternehmergewinn €/ha LF 32 -6 -72 -15
1) bilanzanalytisch (inklusive 50 Prozent Sonderposten mit Rücklageanteil)
ha=Hektar, %=Prozent, €=Euro, LF=landwirtschaftlich genutzte Fläche, AK=Arbeitskraft
Quelle: Landesamt für Ländliche Entwicklung, Landwirtschaft und Flurneuordnung (LELF), Referat 41

 

Einkommen1) je Arbeitskraft ökologisch wirtschaftender Landwirtschaftsbetriebe im Wirtschaftsjahr 2019/20 nach Erfolgsgruppen2), Rechts- und Betriebsformvergleich3)
Betriebsgruppe Einheit E M W
Ökologisch wirtschaftende Testbetriebe insgesamt n 10 41 10
€/AK 73.775 31.174 5.732
Natürliche Personen im Haupterwerb n 8 32 8
€/AK 95.091 37.846 -2.451
Juristische Personen n - 9 -
€/AK - 24.460 -
Spezialisierter Ackerbau- / Pflanzenbauverbundbetriebe n - 15 -
€/AK - 37.301 -
Spezialisierte Milchvieh- / Milchviehverbundbetriebe n - 7 -
€/AK - 22.805 -
Spezialisierte Veredlungs-/ Veredlungsverbundbetriebe n - 1 -
€/AK - keine Angabe  
Sonstige Futterbaubetriebe n - 14 -
€/AK - 29.473 -
1) Einkommen je Arbeitskraft = (Ordentliches Ergebnis + Personalaufwand) je Arbeitskraft in T€/AK
2) Die Gruppierung in 25 Prozent erfolgreiche (E), alle (M) und 25 Prozent weniger (W) erfolgreiche Unternehmen erfolgte auf der Basis des Kennwertes "(Ordentliches Ergebnis + Personalaufwand) je Arbeitskraft"
3) wenn Stichprobenumfang n<5 Betriebe dann keine Darstellung
ha=Hektar, %=Prozent, €=Euro, LF=landwirtschaftlich genutzte Fläche, AK=Arbeitskraft
- = keine Darstellung
Quelle: Landesamt für Ländliche Entwicklung, Landwirtschaft und Flurneuordnung (LELF), Referat 41

Landwirtschaftliche Haupterwerbsbetriebe Vergleich nach Ländern: Buchführungsergebnisse Landwirtschaft / Die wirtschaftliche Lage der landwirtschaftlichen Betriebe - Buchführungsergebnisse der Testbetriebe 2019/20
Wirtschaftsjahr Betriebsgröße Arbeitskräfte Viehbesatz Betriebliche Erträge Betriebliche Aufwendungen Gewinn Gewinn plus Personalaufwand
Bundesland 1.000 Euro SO1 Hektar (ha) LF Arbeitskraft (AK)/100 ha LF Vieheinheiten (VE)/100 ha Euro/ha LF Euro/Unternehmen Euro/Arbeitskraft
Schleswig-Holstein
2019/20 349,9 117,7 1,9 133,3 3.953 3.362 504 59.327 37.412
Niedersachsen
2019/20 393,9 93,2 2,5 210,0 5.867 4.917 863 80.500 45.279
Nordrhein-Westfalen
2019/20 327,5 66,4 3,4 249,6 7.115 5.909 1.118 74.309 43.124
Hessen
2019/20 237,4 108,5 2,1 91,6 3.194 2.575 574 62.223 36.033
Rheinland-Pfalz
2019/20 225,7 66,2 4,5 54,4 4.398 3.292 1.034 68.464 31.272
Baden-Württemberg
2019/20 203,5 64,5 3,4 115,0 4.444 3.560 823 53.055 32.015
Bayern
2019/20 182,0 60,8 3,1 137,7 4.595 3.699 840 51.087 32.404
Saarland
2019/20 200,7 135,7 1,5 59,9 1.972 1.568 369 50.005 31.657
Brandenburg

2019/20

346,2

272,1

1,5

47,5

1.985

1.697

233

63.414

33.309

Mecklenburg-Vorpommern
2019/20 456,5 274,4 1,1 32,6 2.050 1.650 331 90.822 44.445
Sachsen
2019/20 294,7 151,4 1,8 39,1 2.201 1.803 360 54.534 32.626
Sachsen-Anhalt
2019/20 448,1 313,8 1,1 23,2 1.683 1.434 185 58.089 30.934
Thüringen
2019/20 276,9 175,2 1,5 37,3 1.900 1.585 270 47.287 31.029
ha=Hektar, %=Prozent, €=Euro, LF=landwirtschaftlich genutzte Fläche, AK=Arbeitskraft
1 Standard-Output
Quelle: Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft - Statistik und Berichte 2019/2020

Umfangreiche Informationen zur Agrarökonomie finden Sie auch auf den Fachseiten des Landesamtes für Ländliche Entwicklung, Landwirtschaft und Flurneuordnung (LELF).

Faktorausstattung und ausgewählte Bilanzkennwerte konventionell wirtschaftender, identischer Landwirtschaftsbetriebe im Haupterwerb insgesamt (n=210)
Kennwert  Einheit  Wirtschaftsjahr Mittelwert 
2017/18 2018/19 2019/20
LF  Haupterwerbsbetriebe gesamt (n=210) ha 865 863 860 863
LF  Einzelunternehmen im Haupterwerb (n=85) ha 300 305 304 303
LF  Personengesellschaften im Haupterwerb (n=18) ha 499 493 489 494
LF  Juristische Personen (n=107) ha 1.377 1.368 1.364 1.370
Eigentumsanteil % der LF 34,9 35,6 36,5 35,6
Grünlandanteil % der LF 16,9 16,9 16,9 16,9
Arbeitskräftebesatz AK/100 ha LF 1,52 1,50 1,49 1,50
Viehbesatz insgesamt VE/100 ha LF 71,2 73,0 69,6 71,3
Bilanzvermögen €/ha LF 4.890 5.002 5.008 4.967
Eigenkapitalanteil1) % 53,9 53,6 53,4 53,6
Nettoinvestitionen €/ha LF 104 50 47 67
1) bilanzanalytisch (inklusive 50 Prozent Sonderposten)
ha=Hektar, %=Prozent, €=Euro, LF=landwirtschaftlich genutzte Fläche, AK=Arbeitskraft
Quelle: Landesamt für Ländliche Entwicklung, Landwirtschaft und Flurneuordnung (LELF), Referat 41

 

Erfolgsrechnung, Liquidität und Stabilität konventionell wirtschaftender, identischer Landwirtschaftsbetriebe im Haupterwerb insgesamt (n=210)
Kennwert Einheit Wirtschaftsjahr Mittelwert
2017/18 2018/19 2019/20
Betriebliche Erträge insgesamt €/ha LF 2.381 2.343 2.346 2.357
darunter Umsatzerlöse Pflanzenproduktion €/ha LF 559 491 484 512
darunter Umsatzerlöse Tierproduktion €/ha LF 1.075 1.048 1.072 1.065
darunter Zulagen und Zuschüsse €/ha LF 329 380 367 359
Betriebliche Aufwendungen ohne Personalaufwand €/ha LF 1.737 1.745 1.783 1.755
Ordentliches Ergebnis und Personalaufwand €/AK 38.161 32.640 32.111 34.304
Gesamtkapitalrentabilität % 3,6 1,6 1,0 2,1
Cash flow III €/ha LF 116 121 81 106
Fremdkapitaldeckung II % 112,5 110,2 106,3 109,7
Eigenkapitalveränderung1) €/ha LF 74 26 -12 29
Unternehmergewinn €/ha LF 23 -70 -100 -49
1) bilanzanalytisch (inklusive 50 Prozent Sonderposten)
ha=Hektar, %=Prozent, €=Euro, LF=landwirtschaftlich genutzte Fläche, AK=Arbeitskraft
Quelle: Landesamt für Ländliche Entwicklung, Landwirtschaft und Flurneuordnung (LELF), Referat 41

 

Entwicklung des Einkommens1) je Arbeitskraft konventionell wirtschaftender, identischer Landwirtschaftsbetriebe im Haupterwerb, Betriebsformvergleich
Kennwert Wirtschaftsjahr Mittelwert
2017/18 2018/19 2019/20
Spezialisierter Ackerbau- / Pflanzenbauverbundbetriebe (n=81) 33.152 29.348 27.964 29.964
Spezialisierte Milchvieh- / Milchviehverbundbetriebe (n=51) 40.418 34.642 30.971 35.344
Spezialisierte Veredlungs-/ Veredlungsverbundbetriebe (n=20) 42.292 35.685 44.201 40.726
Sonstige Futterbaubetriebe (n=21) 30.138 21.721 22.153 24.670
1) Einkommen je Arbeitskraft = (Ordentliches Ergebnis + Personalaufwand) je Arbeitskraft in Euro/Arbeitskraft (€/AK)
Quelle: Landesamt für Ländliche Entwicklung, Landwirtschaft und Flurneuordnung (LELF), Referat 41

Einkommen1) je Arbeitskraft konventionell wirtschaftender Landwirtschaftsbetriebe im Wirtschaftsjahr 2019/20 nach Erfolgsgruppen2), Rechts- und Betriebsformvergleich
Betriebsgruppe Einheit E M W
Konventionelle Testbetriebe insgesamt n 60 242 60
€/AK 57.485 31.674 9.480
Einzelunternehmen im Haupterwerb n 25 99 25
€/AK 64.982 33.282 -450
Personengesellschaften im Haupterwerb n 6 26 6
€/AK 52.190 24.353 1.403
Juristische Personen n 29 117 29
€/AK 57.190 32.409 14.524
Spezialisierter Ackerbau- / Pflanzenbauverbundbetriebe n 27 109 27
€/AK 55.779 27.737 4.414
Spezialisierte Milchvieh- / Milchviehverbundbetriebe n 15 61 15
€/AK 48.319 30.342 14.932
Spezialisierte Veredlungs-/ Veredlungsverbundbetriebe n 6 24 6
€/AK 111.546 45.864 27.837
Sonstige Futterbaubetriebe n 8 34 8
€/AK 42.679 26.703 3.966
1) Einkommen je Arbeitskraft = (Ordentliches Ergebnis + Personalaufwand) je Arbeitskraft in Euro je Arbeitskraft (T€/AK)
2) Die Gruppierung in 25 Prozent erfolgreiche (E), alle (M) und 25 Prozent weniger (W) erfolgreiche Unternehmen erfolgte auf der Basis des Kennwertes "(Ordentliches Ergebnis + Personalaufwand) je Arbeitskraft"
ha=Hektar, %=Prozent, €=Euro, LF=landwirtschaftlich genutzte Fläche, AK=Arbeitskraft
Quelle: Landesamt für Ländliche Entwicklung, Landwirtschaft und Flurneuordnung (LELF), Referat 41

 

Verhältnis von Umsatzerlösen und Materialaufwand in konventionell wirtschaftenden Landwirtschaftsbetrieben 2019/2020, gegliedert nach Erfolgsgruppen1)
  Einheit E M W
Anzahl Betriebe n 60 242 60
Umsatzerlöse insgesamt €/ha LF 2.661 1.908 1.259
Materialaufwand insgesamt €/ha LF 1.519 1.099 793
Verhältniszahl € Erlös/€ Aufwand 1,75 1,74 1,59
1) Die Gruppierung in 25 Prozent erfolgreiche (E), alle (M) und 25 Prozent weniger (W) erfolgreiche Unternehmen erfolgte auf der Basis des Kennwertes "Ordentliches Ergebnis + Personalaufwand) je Arbeitskraft"
ha=Hektar, %=Prozent, €=Euro, LF=landwirtschaftlich genutzte Fläche, AK=Arbeitskraft
Quelle: Landesamt für Ländliche Entwicklung, Landwirtschaft und Flurneuordnung (LELF), Referat 41

 

Faktorausstattung und ausgewählte Bilanzkennwerte ökologisch wirtschaftender, identischer Landwirtschaftsbetriebe in Rechtsform einer natürlichen Personen im Haupterwerb (n=27)
Kennwert Einheit Wirtschaftsjahr Mittelwert
2017/18 2018/19 2019/20
LF ha 386 390 387 388
Eigentumsanteil % der LF 41,0 40,5 40,6 40,7
Grünlandanteil % der LF 35,3 35,5 34,7 35,2
Arbeitskräftebesatz AK/100 ha LF 1,11 1,08 1,10 1,10
Viehbesatz insgesamt VE/100 ha LF 37,3 37,3 32,3 35,6
Bilanzvermögen €/ha LF 3.462 3.472 3.580 3.305
Eigenkapitalanteil1) % 47,1 47,9 45,7 46,9
Nettoinvestitionen €/ha LF 94 55 5 51
1) bilanzanalytisch (inklusive 50 Prozent Sonderposten mit Rücklageanteil)
ha=Hektar, %=Prozent, €=Euro, LF=landwirtschaftlich genutzte Fläche, AK=Arbeitskraft
Quelle: Landesamt für Ländliche Entwicklung, Landwirtschaft und Flurneuordnung (LELF), Referat 41

 

Erfolgsrechnung, Liquidität und Stabilität ökologisch wirtschaftender, identischer Landwirtschaftsbetriebe in Rechtsform einer natürlichen Person (n=27)
Kennwert Einheit Wirtschaftsjahr Mittelwert
2017/18 2018/19 2019/20
Betriebliche Erträge insgesamt €/ha LF 1.397 1.396 1.371 1.388
darunter Umsatzerlöse Pflanzenproduktion €/ha LF 328 322 324 325
darunter Umsatzerlöse Tierproduktion €/ha LF 361 376 332 356
darunter Öffentliche Zulagen und Zuschüsse1) €/ha LF 527 545 535 536
Betriebliche Aufwendungen €/ha LF 1.112 1.132 1.123 1.122
Ordentliches Ergebnis und Personalaufwand €/AK 39.451 39.020 33.468 37.313
Gesamtkapitalrentabilität % 4,5 3,6 1,8 3,3
Cash flow III €/ha LF 123 57 56 79
Fremdkapitaldeckung II % 88,7 92,287,9 87,9 89,6
Eigenkapitalveränderung 1) €/ha LF 60 28 -4 28
Unternehmergewinn €/ha LF 32 -6 -72 -15
1) bilanzanalytisch (inklusive 50 Prozent Sonderposten mit Rücklageanteil)
ha=Hektar, %=Prozent, €=Euro, LF=landwirtschaftlich genutzte Fläche, AK=Arbeitskraft
Quelle: Landesamt für Ländliche Entwicklung, Landwirtschaft und Flurneuordnung (LELF), Referat 41

 

Einkommen1) je Arbeitskraft ökologisch wirtschaftender Landwirtschaftsbetriebe im Wirtschaftsjahr 2019/20 nach Erfolgsgruppen2), Rechts- und Betriebsformvergleich3)
Betriebsgruppe Einheit E M W
Ökologisch wirtschaftende Testbetriebe insgesamt n 10 41 10
€/AK 73.775 31.174 5.732
Natürliche Personen im Haupterwerb n 8 32 8
€/AK 95.091 37.846 -2.451
Juristische Personen n - 9 -
€/AK - 24.460 -
Spezialisierter Ackerbau- / Pflanzenbauverbundbetriebe n - 15 -
€/AK - 37.301 -
Spezialisierte Milchvieh- / Milchviehverbundbetriebe n - 7 -
€/AK - 22.805 -
Spezialisierte Veredlungs-/ Veredlungsverbundbetriebe n - 1 -
€/AK - keine Angabe  
Sonstige Futterbaubetriebe n - 14 -
€/AK - 29.473 -
1) Einkommen je Arbeitskraft = (Ordentliches Ergebnis + Personalaufwand) je Arbeitskraft in T€/AK
2) Die Gruppierung in 25 Prozent erfolgreiche (E), alle (M) und 25 Prozent weniger (W) erfolgreiche Unternehmen erfolgte auf der Basis des Kennwertes "(Ordentliches Ergebnis + Personalaufwand) je Arbeitskraft"
3) wenn Stichprobenumfang n<5 Betriebe dann keine Darstellung
ha=Hektar, %=Prozent, €=Euro, LF=landwirtschaftlich genutzte Fläche, AK=Arbeitskraft
- = keine Darstellung
Quelle: Landesamt für Ländliche Entwicklung, Landwirtschaft und Flurneuordnung (LELF), Referat 41

Landwirtschaftliche Haupterwerbsbetriebe Vergleich nach Ländern: Buchführungsergebnisse Landwirtschaft / Die wirtschaftliche Lage der landwirtschaftlichen Betriebe - Buchführungsergebnisse der Testbetriebe 2019/20
Wirtschaftsjahr Betriebsgröße Arbeitskräfte Viehbesatz Betriebliche Erträge Betriebliche Aufwendungen Gewinn Gewinn plus Personalaufwand
Bundesland 1.000 Euro SO1 Hektar (ha) LF Arbeitskraft (AK)/100 ha LF Vieheinheiten (VE)/100 ha Euro/ha LF Euro/Unternehmen Euro/Arbeitskraft
Schleswig-Holstein
2019/20 349,9 117,7 1,9 133,3 3.953 3.362 504 59.327 37.412
Niedersachsen
2019/20 393,9 93,2 2,5 210,0 5.867 4.917 863 80.500 45.279
Nordrhein-Westfalen
2019/20 327,5 66,4 3,4 249,6 7.115 5.909 1.118 74.309 43.124
Hessen
2019/20 237,4 108,5 2,1 91,6 3.194 2.575 574 62.223 36.033
Rheinland-Pfalz
2019/20 225,7 66,2 4,5 54,4 4.398 3.292 1.034 68.464 31.272
Baden-Württemberg
2019/20 203,5 64,5 3,4 115,0 4.444 3.560 823 53.055 32.015
Bayern
2019/20 182,0 60,8 3,1 137,7 4.595 3.699 840 51.087 32.404
Saarland
2019/20 200,7 135,7 1,5 59,9 1.972 1.568 369 50.005 31.657
Brandenburg

2019/20

346,2

272,1

1,5

47,5

1.985

1.697

233

63.414

33.309

Mecklenburg-Vorpommern
2019/20 456,5 274,4 1,1 32,6 2.050 1.650 331 90.822 44.445
Sachsen
2019/20 294,7 151,4 1,8 39,1 2.201 1.803 360 54.534 32.626
Sachsen-Anhalt
2019/20 448,1 313,8 1,1 23,2 1.683 1.434 185 58.089 30.934
Thüringen
2019/20 276,9 175,2 1,5 37,3 1.900 1.585 270 47.287 31.029
ha=Hektar, %=Prozent, €=Euro, LF=landwirtschaftlich genutzte Fläche, AK=Arbeitskraft
1 Standard-Output
Quelle: Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft - Statistik und Berichte 2019/2020

Umfangreiche Informationen zur Agrarökonomie finden Sie auch auf den Fachseiten des Landesamtes für Ländliche Entwicklung, Landwirtschaft und Flurneuordnung (LELF).

Letzte Aktualisierung: 28.04.2021
Seite drucken